• Einloggen
 
 
 

210Alle StoriesFotosVideosÜberKontakt

2010-02-14 | Reisetag 533 | 37589 km

Daniel | 2010-02-14

I sass in einem Strassencafe, genoss das Essen mit dem Engländer (650 GS). Es macht immer wieder Spass über Abenteuer, Motorräder und all die Überlandreisenden, die wir beide getroffen haben, zu quatschen. Ein paar Tische weiter sassen ein paar Lao Frauen, mittleren Alters und betranken sich hemmungslos.

Ein paar Tage zuvor hatte ich eine Fernsehwerbung gesehen. Es sah alles nach Quentin Tarantino aus. Alles blutig und sehr, sehr grafisch. Es ging um einen Typen auf einem Motorroller, der in einen Lkw rauscht. Ganz dramatisch, inkl. seiner Frau in Tränen. Das Ende des Lieds: “Don’t drink and drive / kein Alkohol beim Fahren”. Absender: Die Laotische Regierung.

Als dann eine der Ladys, ein paar Tische hinter uns, aufstand und zu ihrem Scooter torkelte, rief uns der Kellner zu: “Kommt da weg! Setzt Euch hier hinten hin. Ihr müsst da von der Strasse weg”. Die Lady startete den Scooter und dreht ihn voll auf. Sie stand da für mindestens 5 Minuten und gab Vollgas. Wir konnten uns gar nicht mehr unterhalten, erwarteten aber, dass sie jede Sekunde abhebt. Dann rollte sie langsam los, ihr Kopf hing tief. Erst knallte sie an den linken Bordstein, dann in den rechten Bordstein, kreuz und quer. Dann schoss sie quer über die viel-befahrene Hauptstraße, ohne zu gucken natürlich, machte einen Hacken, kurz bevor sie den gegenüberliegenden Bordstein rammte und verschwand dann im Dunkeln mit dem Rest des Verkehrs.

Keine Kommentare vorhanden

Du musst eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben.